Global menu

Our global pages

Close

Eversheds Sutherland lud zum III. Legal Day ins Festspielhaus am Bodensee

  • Austria
  • General

05-05-2017

Bereits zum dritten Mal fand der „Legal Day on the lake“ der internationalen Anwaltsgruppe Eversheds Sutherland statt. Die Anwälte der Büros in Österreich, Deutschland und der Schweiz laden jährlich Betriebe aus der DACH-Region ein und behandeln rechtliche Herausforderungen, mit denen internationale Unternehmen regelmäßig konfrontiert werden.

Kartellrechtliche Vertriebsfragen, Geschäftsführerhaftung oder der Umgang mit ehemaligen Mitarbeitern waren die Themen, die dieses Jahr referiert und diskutiert wurden. Anschließend konnten die Gäste den Abend mit Blick auf die Festspielbühne bei einem Networking Event ausklingen lassen. VertreterInnen von Unternehmen wie Doppelmayr, Getzner Werkstoffe, Hypo Vorarlberg, Loacker Recycling, Nüssli, Backwerk, Zumtobel, Rhomberg Bau und viele mehr tauschten ihre Erfahrungen im netten Ambiente des Festspielhauses aus.

„Unsere Veranstaltung wird jetzt bald zur Tradition und zu dem Legal Networking-Event in Vorarlberg. Wir freuen uns, dass der Legal Day, den wir seit 2015 organisieren, so positiv in der Bodensee-Region aufgenommen wird. Die Unternehmen schätzen unsere weltweite Kompetenz als internationale Anwaltsgruppe mit 61 Büros“, so Mag. Alexander Stolitzka, Rechtsanwalt und Partner von Eversheds Sutherland in Österreich.

Online Clipping

Disclaimer

This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

< Go back

Print FriendlyTwitterLinkedInEmailShare
Register to receive regular updates via email.