Global menu

Our global pages

Close

Eversheds Sutherland berät Garbe Industrial Real Estate beim Erwerb des Logistik-Areals von IKEA in Werne

  • Germany

    12-04-2018

    Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland hat die Garbe Industrial Real Estate GmbH beim Erwerb des ehemaligen IKEA-Europalagers im Gewerbegebiet Wahrbrink beraten. Das Areal mit rund 130.000 Quadratmetern vermietbarer Fläche wird bisher von einem amerikanischen E-Commerce-Unternehmen genutzt. Wegen seiner logistisch interessanten Lage birgt das insgesamt rund 300.000 Quadratmeter große Areal ein enormes Potenzial für Neuansiedlungen. Verkäufer der Immobilie ist die IKEA Deutschland GmbH & Co. KG.

    Die Garbe Industrial Real Estate GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist einer der führenden Anbieter und Manager von Logistik- und Unternehmensimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen zählt seit mehr als 25 Jahren zu den bedeutenden unabhängigen Kooperationspartnern für Transport- und Logistikdienstleister, Handel und produzierendes Gewerbe. Mit der Transaktion betreut die Garbe Industrial Real Estate GmbH in Deutschland nun mehr als 3,1 Millionen Quadratmeter an vermietbaren Industrie- und Logistikflächen.

    Für Garbe Industrial Real Estate war das folgende standortübergreifende Eversheds Sutherland-Team unter Federführung von Partnerin Dr. Stefanie Fuerst und Counsel Annette Griesbach tätig: Christina Hölder (Associate, alle Immobilienrecht, Hamburg), Dr. Maximiliane-Stephanie Wild (Senior Associate, Immobilienrecht, Düsseldorf), Dr. Stefan Diemer (Partner) und Dr. Manuel Melzer (Associate, beide Steuerrecht, München).

    Bei der Veräußerung des Logistik-Areals wurde IKEA durch das Frankfurter Team von GvW Graf von Westphalen beraten: Thomas Schroiff (Immobilienrecht, Federführung), David Wende (Immobilienrecht), Christian Kusulis (Kartellrecht), Lars-Olaf Leskovar (Steuerrecht), Shari Roßkamp (Immobilienrecht).

    Eversheds Sutherland berät regelmäßig Unternehmen beim Erwerb, Verkauf und der Finanzierung großer Immobilienportfolios und Objekte, zuletzt etwa Real I.S. beim Erwerb der Gewerbeimmobilie Wien Westbahnhof A3 und Blackstone beim Verkauf eines paneuropäischen Studentenwohnheim-Portfolios.

    Kontakt

    Annette Griesbach, Counsel

    Disclaimer

    Diese Informationen dienen lediglich der Orientierung und stellen keinen Ersatz für eine Rechtsberatung dar. Unsere vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

    < Retour