Global menu

Our global pages

Close

Eversheds beriet die Volvo CE beim Verkauf

  • Austria

    05-11-2013

    M&A Volvo Construction Equipment verkauft Central Europe Group an den langjährigen Vertriebspartner Ascendum

    Wien. Eversheds hat Volvo Construction Equipment (Volvo CE) beim Verkauf seiner Central Europe Group an seinen langjährigen Vertriebspartner, die Ascendum Group, beraten. Der Deal umfasste die in Salzburg ansässige Volvo Baumaschinen Austria GmbH und die Volvo CE-Unternehmen in Rumänien und Moldawien. Die Händlerniederlassungen der österreichischen Gesellschaft in Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Slowakei und Slowenien waren ebenfalls Teil der Transaktion.
    Der Verkauf umfasste die Übertragung aller Vermögenswerte, Mitarbeiter und Vertriebsregionen. Die bisherige Managementstruktur wurde beibehalten.

    "Diese Transaktion ist ein weiteres Beispiel, dass bei grenzüberschreitenden Deals immer öfter ein zentralisiert geführtes Team mit dem Projektmanagement betraut wird. Eines der wesentlichen Erfolgskriterien für internationale Deals ist der frühestmögliche Einsatz von konstant besetzten Kernteams", so Partnerin Silva Palzer.

    Das Beratungsteam

    In Österreich wurde die Transaktion von den Partnern Aurelius Freytag (Kartellrecht) und Silva Palzer (M&A/Corporate) beraten. Involviert waren Eversheds-Büros in Schweden, Deutschland, UK, Tschechien und Ungarn sowie Partner in der Slowakei und Kroatien.

    medianet

    Online Clipping

    Kontakt für weitere Informationen

    Mag. Silva Palzer
    Partnerin
    s.palzer@eversheds.at

    Mag. Aurelius Freytag
    Partner
    a.freytag@eversheds.at

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < Go back

    Print Friendly and PDF
    Register to receive regular updates via email.