Global menu

Our global pages

Close

​Die Anwaltskanzlei Dvořák Hager & Partners bestellte drei neue leitende Anwälte

  • Czech Republic
  • Slovakia

    16-01-2019

    Die Anwaltskanzlei Dvořák Hager & Partners, die sich im Dezember der internationalen Rechtsfirma Eversheds Sutherland angeschlossen hat, kündigte die Beförderung ihrer drei Juristen zu der Position der leitenden Anwälte. Im Prager Büro sind es Dominika Veselá und Jiří Kokeš, in Bratislava Jana Sapáková.

    „Es ist sehr wichtig für uns, dass gemeinsam mit der Firma auch die Mitglieder unseres Teams wachsen. Wir freuen uns sehr, dass unsere Kollegen diese Gelegenheit nutzen,“ sagte der Managing Partner der Kanzlei Stanislav Dvořák.

    Dominika Veselá widmet sich langfristig insbesondere dem Immobilienrecht, bei Dvořák Hager & Partners leitet sie die Immobilienpraxis. Sie ist Absolventin der Juristischen Fakultät der Karls-Universität in Prag und der Finanz- und Buchhaltungsfakultät der Wirtschaftsuniversität in Prag.

    Jiří Kokeš ist ein erfahrener Expert in den Bereichen Handels- und Finanzrecht, M&A, Investmentfonds und Kapitalmärkte. Er absolvierte die Juristische Fakultät der Karls-Universität in Prag, Jura studierte er auch an der Trinity College in Dublin.

    Jana Sapáková spezialisiert sich auf das Arbeitsrecht. Sie studierte an der Rechtsfakultät der Matej-Bel-Universität in Banská Bystrica und absolvierte das postgraduale Studium an der Juristischen Fakultät der Ludwig-Maximilian-Universität in München.

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < Go back

    Print Friendly and PDF
    Register to receive regular updates via email.