Global menu

Our global pages

Close

Eversheds berät IT-Infrastrukturanbieter Globalways AG beim Erwerb durch Star Capital Partners

  • Germany

    15-09-2016

    Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds hat den deutschen IT-Infrastrukturanbieter Globalways AG beim Erwerb durch den Investmentfonds Star Capital Partners beraten.

    Star Capital Partners beabsichtigt gemeinsam mit dem bestehenden Globalways Management nach der Übernahme am langfristigen Ausbau der deutschen IT-Infrastruktur zusammenzuarbeiten. So sollen durch den Bau neuer Rechenzentren unter der Marke „Datacenter One“ moderne und sichere IT-Infrastrukturen geschaffen werden, die der wachsenden Zahl an Internetnutzern und steigenden Anforderungen an Datenspeicherung gerecht werden.

    Die Globalways AG zählt zu den führenden deutschen IT-Infrastruktur-Anbietern und bietet ihren Kunden auf höchstem technischen Niveau Lösungen in den Bereichen IT-Infrastruktur, Housing, Hosting und Corporate Networks. Mit eigenem Glasfasernetzwerk sowie mehreren Hochleistungsrechenzentren ist die Globalways AG der größte kommerzielle Rechenzentrumsbetreiber in Stuttgart und der Region. Star Capital Partners gehört seit seiner Gründung 2000 zu den führenden Investmentfonds in Europa und investiert vorzugsweise in kapitalintensive Industrie- und Infrastrukturunternehmen.

    Globalways wurde von einem Eversheds-Team unter Federführung von Dr. Christophe Samson und Christof Lamberts (beide Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, München) umfassend im Verkaufsprozess beraten. Weitere Teammitglieder waren Dr. Stefan Diemer (Partner, Steuerrecht), Dr. Tobias Harzer (Counsel, Gesellschaftsrecht/M&A) sowie Benjamin Böhning und Jörg Hoffmann (beide Associates, Gesellschaftsrecht/M&A, alle München).

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < Go back

    Print Friendly and PDF
    Register to receive regular updates via email.