Global menu

Our global pages

Close

Für unser Team am Standort Hamburg suchen wir in Vollzeit einen

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Investmentvermögen / Fonds

Schwerpunktmäßig werden Sie Kapitalverwaltungsgesellschaften in sämtlichen aufsichtsrechtlichen Fragestellungen beraten. Sie prüfen die regulatorische Umsetzbarkeit beabsichtigter Anlagen und begleiten die Strukturierung von offenen und geschlossenen Investmentvermögen (AIF und OGAW). Sie unterstützen bei der Erstellung von Prospekten und sonstigen Vertriebsdokumenten und betreuen Erlaubnis- und sonstige BaFin-Verfahren. Ein Fokus Ihrer Tätigkeit wird auf der Beratung von Investmentvermögen im Sachwertebereich mit Schwerpunkt Immobilien liegen.

Darüber hinaus beraten wir nationale und internationale Banken, Zahlungs- und Finanzdienstleister zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere zum Kreditwesengesetz, Wertpapierhandelsgesetz und Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz. Zu unseren Mandanten gehören zudem mittelständische Unternehmen und Family Offices, die wir insbesondere in allen Fragen der Mezzanine-Finanzierung beraten.

Zur Verstärkung unseres Teams wünschen wir uns einen aufgeschlossenen und motivierten Kollegen (m/w/d), vorzugsweise mit 2 bis 4 Jahren einschlägiger Berufserfahrung. Wir erwarten eine gute juristische Qualifikation und sehr gute Englischkenntnisse. Zusatzqualifikationen wie eine Promotion oder LL.M. sind sehr willkommen, jedoch nicht Voraussetzung.

Neben der fachlichen Qualifikation legen wir großen Wert auf wirtschaftliches Verständnis und eine teamorientierte Arbeitseinstellung.

Wir bieten Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein dynamisches Umfeld und attraktive Konditionen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen, frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltswunsch per E-Mail an:

Eversheds Sutherland (Germany) LLP
Dr. Carola Rathke
Stadthausbrücke 8
20355 Hamburg
bewerbung@eversheds-sutherland.de