Global menu

Our global pages

Close

Eversheds Sutherland berät LIP Invest beim Erwerb von Logistikzentrum in Nettetal

  • Germany

    02-09-2019

    Hamburg, 2. September 2019 – Eversheds Sutherland hat den Münchner Investmentspezialisten für Logistikimmobilien, LIP Invest, beim Erwerb eines Logistikzentrums in Nettetal beraten.

    Die Logistikimmobilie ist langfristig an Röhlig Logistics, einen weltweit agierenden Logistikspezialisten mit Sitz in Bremen, vermietet. Röhlig wird auf dem 6,1 Hektar großen Grundstück das E-Commerce Geschäft eines US-amerikanischen Anbieters von Haushalts- und Sanitärprodukten betreiben. Verkäufer ist das Düsseldorfer Familienunternehmen Habacker Holding, das deutschlandweit Logistik- und Industrie-Immobilien entwickelt, baut und managt.

    Für LIP Invest war unter der Führung von Annette Griesbach (Counsel) und Dr. Stefanie Fuerst (Partner) ein Immobilienrechts-Team bestehend aus Christina Hölder (Senior Associate, alle Hamburg), Isabel Strecker (Senior Associate) und Hizir Aydogdu (Associate, beide Düsseldorf) tätig.

    Das Logistikzentrum in Nettetal ist die mittlerweile neunte Akquisition für den offenen Immobilien-Spezial AIF-Fonds von LIP Invest in diesem Jahr.

    Eversheds Sutherland berät LIP Invest regelmäßig im Immobilienrecht, zuletzt beim Erwerb von Logistikimmobilien-Neubauten in Bremen und Hannover.

    Kontakt

    Annette Griesbach, Counsel

    Disclaimer

    Diese Informationen dienen lediglich der Orientierung und stellen keinen Ersatz für eine Rechtsberatung dar. Unsere vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

    < Retour