Global menu

Our global pages

Close

Eversheds Sutherland berät Sky Deutschland bei Übernahme des Telemarketing-Unternehmens @FRIENDS

  • Germany

    18-10-2018

    Die globale Wirtschaftskanzlei Eversheds Sutherland hat den Medienkonzern Sky Deutschland bei der Übernahme des Telemarketing-Spezialisten @FRIENDS beraten. Damit baut Sky seine Service-Kompetenz gezielt weiter aus. Mit der Übernahme von 100 Prozent der Geschäftsanteile wechseln auch alle 500 Mitarbeiter von @FRIENDS zu Sky.

    Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2,3 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Mit @FRIENDS arbeitet das Unternehmen bereits seit 2002 im Kundenservice zusammen.

    @FRIENDS ist ein führender deutscher Telemarketing-Spezialist. An den Standorten in Bielefeld, Braunschweig und Detmold unterstützt @FRIENDS namhafte Unternehmen im Bereich Telemarketing und bedient dabei mehr als fünf Millionen Kundenkontakte jährlich.

    Sky Deutschland wurde bei der Übernahme von einem Eversheds Sutherland-Team unter der Führung von Thomas Ziegler (Partner, München) beraten. Das Team bestand aus Sven Schweneke (Partner), Dr. Michael Reichard (Principal Associate), Jörg Hoffmann (Associate, alle Corporate/M&A), Martin Bechtold (Partner, Kartellrecht) und Frank Achilles (Partner, Arbeitsrecht, alle München).

    Eversheds Sutherland berät regelmäßig nationale und internationale Mandanten bei rechtlichen Aspekten von Kooperationen, Übernahmen oder Veräußerungen, in jüngster Zeit etwa den auf Rechenzentren spezialisierten US-REIT CyrusOne beim Erwerb von Zenium Data Centers sowie Shell bei der Übernahme des Energieversorgers First Utility.

    Kontakt

    Disclaimer

    Diese Informationen dienen lediglich der Orientierung und stellen keinen Ersatz für eine Rechtsberatung dar. Unsere vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

    < Retour