Global menu

Our global pages

Close

JUVE Awards 2019 – Eversheds Sutherland nominiert als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“

  • Germany

    16-08-2019

    Das deutsche Arbeitsrecht-Team von Eversheds Sutherland wurde von dem führenden deutschen Branchenmagazin JUVE als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht “ nominiert. Die JUVE Awards gelten als die wichtigsten deutschen Branchenauszeichnungen im Rechtsmarkt.

    Mit den JUVE Awards zeichnet die Redaktion des JUVE-Verlags Kanzleien und Rechtsabteilungen aus, die im Laufe des Jahres als besonders dynamisch aufgefallen sind. Grundlage der Nominierungen sind die umfangreichen Recherchen der Redaktion für das jährlich erscheinende JUVE-Handbuch sowie eine Vielzahl von Gesprächen und schriftliche Befragungen von Mandanten, Anwälten und Richtern.

    Die deutsche Praxis hat mehr als 40 Anwältinnen und Anwälte im Bereich Arbeitsrecht, davon zehn Partnerinnen und Partner. Zu den Spezialisierungen innerhalb der breit aufgestellten Praxis zählen komplexe Restrukturierungen und Umstrukturierungen, insbesondere im internationalen, Tarif- und Streikrecht sowie Arbeitskampfrecht, betriebliche Altersversorgung, internationales Arbeitsrecht, Personalgestaltung wie flexible Vergütungs-/Arbeitszeitmodelle, Führungskräfteberatung sowie Compliance, Transaktionsbegleitung und Prozessführung.

    Die Gewinner der JUVE Awards werden am 24. Oktober 2019 im Rahmen einer festlichen Preisverleihung in Frankfurt am Main bekannt gegeben.

    Disclaimer

    Diese Informationen dienen lediglich der Orientierung und stellen keinen Ersatz für eine Rechtsberatung dar. Unsere vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

    < Retour