Global menu

Our global pages

Close

Top-Kanzlei für Arbeitsrecht: Eversheds Sutherland in den Bestenlisten von WirtschaftsWoche und Brand Eins

  • Germany

    18-05-2020

    Die WirtschaftsWoche hat Eversheds Sutherland als Top-Kanzlei für Arbeitsrecht ausgezeichnet. Zudem ist der Partner Marco Ferme in der Bestenliste der renommiertesten Anwälte für Arbeitsrecht vertreten. Das Ranking wird jährlich von der renommierten Wirtschaftszeitung in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt Research Institute erstellt.

    Zeitgleich wird Eversheds Sutherland auch in der Sonderausgabe „brand eins /thema“ des Wirtschaftsmagazins Brand Eins zu den besten Wirtschaftskanzleien im Arbeitsrecht gezählt. Dies ist das Ergebnis der erstmalig von Brand Eins in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Statista durchgeführten Umfrage.

    Die deutsche Praxis hat mehr als 40 Anwältinnen und Anwälte im Bereich Arbeitsrecht, davon zehn Partnerinnen und Partner. Zu den Spezialisierungen innerhalb der breit aufgestellten Praxis zählen komplexe Restrukturierungen und Umstrukturierungen, insbesondere im internationalen, Tarif- und Streikrecht sowie Arbeitskampfrecht, betriebliche Altersversorgung, internationales Arbeitsrecht, Personalgestaltung wie flexible Vergütungs-/Arbeitszeitmodelle, Führungskräfteberatung sowie Compliance, Transaktionsbegleitung und Prozessführung.

    Für die Bestenliste der WirtschaftsWoche befragte das Handelsblatt Research Institute (HRI) mehrere Tausend Juristen aus über 200 Kanzleien. Die Endauswahl erfolgte über eine Fachjury aus Vertretern vom Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen, ABB, C.H. Beck, RWE und Telefónica. In diesem Jahr umfasst die Empfehlungsliste insgesamt 52 Kanzleien mit 85 besonders empfohlenen Anwälten für Arbeitsrecht.

    Für das Themen-Special von Brand Eins befragte Statista insgesamt 13.223 Anwälte aus Kanzleien und Unternehmen. Im Arbeitsrecht werden 59 besonders empfohlene Kanzleien hervorgehoben.

    Kontakt

    Marco Ferme, Partner

    Disclaimer

    Diese Informationen dienen lediglich der Orientierung und stellen keinen Ersatz für eine Rechtsberatung dar. Unsere vollständigen Nutzungsbedingungen finden Sie auf unserer Webseite.

    < Retour