Global menu

Our global pages

Close
Dr. Werner Brickwedde, LL.M.

Dr. Werner Brickwedde, LL.M.

Partner

Rechtsanwalt

wernerbrickwedde@eversheds-sutherland.com

+49 211 86467 51

+49 211 86467 99

Deutschland

VCard Download

Sprachen

Deutsch, Englisch

Practice areas

  • Gesellschaftsrecht
  • Mergers & Acquisitions

Kompetenzen

Dr. Werner Brickwedde, LL.M. ist Partner bei Eversheds Sutherland in Düsseldorf und Mitglied der Praxisgruppe Corporate/M&A.

Werner Brickwedde berät nationale und internationale Mandanten in den Bereichen allgemeines Gesellschaftsrecht und M&A, insbesondere bei nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen und Joint Ventures. Sein Fokus liegt auf Transaktionen im Energie- und Infrastruktursektor.

Vor seinem Wechsel zu Eversheds Sutherland war er bei Clifford Chance tätig.

Werner Brickwedde ist einer der empfohlenen Anwälte in Deutschland für M&A (Handelsblatt/Best Lawyers 2020, 2021 und Kanzleimonitor 2020) und Gesellschaftsrecht (WirtschaftsWoche 2021, Kanzleimonitor 2020). Darüber hinaus wird er von Legal 500 Deutschland für Gesellschaftsrecht und M&A empfohlen.

Ausgewählte Erfahrung:

  • Deutsche Post /DHL bei der Übernahme von Prologis Germany CCII B.V.
  • Norges Bank Investment Management (NBIM) beim Erwerb einer 50-prozentigen Beteiligung an dem niederländischen Offshore-Windpark Borssele 1 & 2 für 1,4 Mrd. Euro
  • RSBG SE bei der Übernahme der Notion Systems GmbH
  • Experian bei dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Risk Management Sparte von Bertelsmanns Arvato Financial Solutions
  • Konsortium von Versorgungsunternehmen bei der Gründung eines Gemeinschafts-unternehmens im Bereich der Netzeffizienz (450Connect)
  • AIC bei dem Verkauf von Aero Solutions

The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms  The Legal 500 -  The Clients Guide to Law Firms