Global menu

Our global pages

Close
Dr. Frederik Foitzik

Dr. Frederik Foitzik

Partner

Rechtsanwalt

frederikfoitzik@eversheds-sutherland.de

+49 89 54565 129

+49 89 54565 204

Deutschland

VCard Download

Sprachen

Deutsch, Englisch

Practice areas

  • Arbeitsrecht
  • Commercial Litigation
  • Gesellschaftsrecht
  • Internationale Schiedsverfahren
  • Kapitalmarktrecht
  • Litigation & Dispute Management

Kompetenzen

Dr. Frederik Foitzik ist Partner von Eversheds Sutherland im Fachbereich Litigation und Dispute Management in München.

In dieser Funktion ist er spezialisiert auf die Begleitung komplexer gerichtlicher wie außergerichtlicher Auseinandersetzungen einschließlich nationaler und internationaler Schiedsverfahren in verschiedenen Bereichen des Wirtschafts- und Unternehmensrechts, namentlich bei Gesellschafterstreitigkeiten, bei Geschäftsführer- und Vorstandsangelegenheiten sowie bei Fragen des Handelsvertreter- und Vertragshändlerrechts sowie Bankrechts. Daneben berät Frederik Foitzik Unternehmensleiter und leitende Angestellte bei der Gründung eigener Unternehmen und auf dem Weg in die Selbständigkeit.

Frederik Foitzik verfügt dank seiner langjährigen Erfahrungen über eine große Expertise bei der Führung von nationalen und internationalen Gerichtsverfahren. Diese Expertise umfasst auch interdisziplinäre Tätigkeiten wie Verfassungsbeschwerden, die Koordination der Auseinandersetzung mit anderen Akteuren wie Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und bei Bedarf Strafverteidigern sowie die notwendige Kreativität, streng am Interesse des Mandanten ausgerichtete Lösungen des Rechtsstreits zu erarbeiten.

Frederik Foitzik wird für Litigation von Handelsblatt/Best Lawyers empfohlen.

Ausgewählte Mandate:

  • Umfassende gerichtliche Vertretung eines Vorstandsmitglieds eines internationalen Großkonzerns im Rahmen einer Korruptionsaffäre vor den Zivilgerichten, Strafgerichten und dem Bundesverfassungsgericht
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung des Münchener Trabrenn- und Zuchtvereins e.V. im Rahmen der Auseinandersetzung um das Eigentum an der Trabrennbahn Daglfing 
  • Umfassende Beratung und Vertretung bei Gesellschafterstreitigkeiten 
  • Begleitung der vormaligen Gesellschaftergeschäftsführer eines internationalen Softwareunternehmens gegen ehemalige malaysische Geschäftspartner in einem Verfahren vor dem High Court in Kuala Lumpur und einem ICC-Schiedsgerichtsverfahren in Singapur 
  • Gerichtliche Vertretung eines slowenischen Medizinprodukteherstellers gegen einen dänischen Medizinproduktehersteller vor dem Landgericht München, resultierend aus dem Streit um die Wirksamkeit der Verlängerung eines Liefervertrags

English profile