Global menu

Our global pages

Close
Dr. Janis Heiliger

Dr. Janis Heiliger

Counsel

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

janisheiliger@eversheds-sutherland.com

+49 211 86467 52

+49 211 86467 99

Deutschland

VCard Download

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Practice areas

  • Baurecht und Technik
  • Immobilien
  • Litigation & Dispute Management

Kompetenzen

Dr. Janis Heiliger ist Counsel bei Eversheds Sutherland in Düsseldorf.

Er berät zu allen Bereichen des Bau- und Immobilienrechts. Er verfügt über eine umfangreiche Erfahrung in Bauprozessen und bringt sein Wissen in die Vertragsgestaltung und die projektbegleitende Beratung ein. Mandanten sind dabei Bauherren einschließlich Investoren, Gemeinden und Projektentwickler sowie Planer und Bauunternehmen.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist das Maklerrecht.

Seit Januar 2017 ist Herr Heiliger Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Janis Heiliger ist ständiger Mitarbeiter der IBR-Online und des VBI-Magazins.

Herr Heiliger ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht sowie der Deutschen Gesellschaft für Baurecht.

Janis Heiliger studierte Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig Universität und promovierte im Jahr 2007.

Vor seiner Tätigkeit war er als Senior Associate in der Praxisgruppe Bau- und Immobilienrecht einer renommierten Wirtschaftskanzlei in Düsseldorf tätig.

Janis Heiliger wird für Baurecht von Handelsblatt/Best Lawyers empfohlen.

Ausgewählte Mandate:

  • außergerichtliche projektbegleitende Rechtsberatung eines europaweit tätigen Modekonzerns bei der Erweiterung eines Logistikzentrums in der Nähe von München (Projektvolumen ca. EUR 40 Mio.)
  • gerichtliche Vertretung von Versicherern bei Architekten – und Ingenieurhaftpflichtschäden
  • ständige außergerichtliche und gerichtliche Vertretung eines Maklerunternehmens in Mittelhessen
  • projektbegleitende Rechtsberatung eines Bauherrn im Zusammenhang mit der Erstellung des Jobcenters in Gießen (Projektvolumen ca. EUR 12 Mio.)
  • gerichtliche Vertretung eines Planers im Zusammenhang mit einem Schadensfall eines Schmelzofens in Usbekistan (Streitwert EUR 3,8 Mio.)
  • Erstellung sämtlicher Planerverträge für den Bauherrn einer Gewerbeimmobilie Airport City, Düsseldorf
  • gerichtliche Vertretung eines Architekturbüros wegen Planungsmängeln beim Thyssen-Krupp Headquarter, Essen

English profile