Global menu

Our global pages

Close
Lena Hommerich

Lena Hommerich

Senior Associate

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht

lenahommerich@eversheds-sutherland.com

+49 40 808094 221

+49 40 808094 199

Deutschland

VCard Download

Sprachen

Deutsch, Englisch

Practice areas

  • Arbeitsrecht
  • Arbeitsrechtliche Streitigkeiten und Streitbeilegung
  • Betriebsbedingte Kündigungen und Restrukturierung
  • Kollektives Arbeitsrecht und Gewerkschaftsangelegenheiten
  • Vorstands- und Geschäftsführerangelegenheiten

Kompetenzen

Lena Hommerich ist Senior Associate in der Praxisgruppe Arbeitsrecht bei Eversheds Sutherland in Hamburg.

Sie unterstützt nationale und internationale Unternehmen in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Ihr Spektrum umfasst die gerichtliche und außergerichtliche Interessenvertretung in Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts.

Lena Hommerich berät ihre Mandanten u.a. zu Um- und Restrukturierungsmaßnahmen und grenzüberschreitendem Mitarbeitereinsatz.

Lena Hommerich studierte Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Universität Lausanne mit dem Schwerpunkt Arbeits- sowie Internationales Privatrecht. Während ihres Referendariats am Oberlandesgericht Frankfurt war sie in internationalen Großkanzleien in Frankfurt und Hamburg im Bereich Arbeitsrecht tätig. Sie wurde 2015 zur Anwaltschaft in Deutschland zugelassen.

Vor ihrem Wechsel zu Eversheds Sutherland war sie als Rechtsanwältin bei EY Law in Hamburg tätig. 

Ausgewählte Mandate:

  • Langjährige Begleitung eines weltweit tätigen Brauereikonzerns bei verschiedenen Restrukturierungsmaßnahmen und damit verbundenen arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie Streitigkeiten vor Gericht oder im Rahmen von Verhandlungen vor Einigungsstellen
  • Grenzüberschreitende Beratung eines führenden Herstellers für Präzisionstechnologie im Hinblick auf internationale Mitarbeitereinsätze
  • Unterstützung eines lokalen Versorgungsunternehmens bei Umstrukturierungen und damit verbundener Betriebsübergänge
  • Laufende Beratung eines führenden internationalen Anbieters von Finanzdienstleistungen in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten wie der Gestaltung von Mitarbeiter- und Geschäftsführeranstellungsverträgen
  • Beratung eines international tätigen Windkraftkonzerns im Hinblick auf den Mitarbeitereinsatz bei ausländischen Produktionsgesellschaften im Wege der Arbeitnehmerüberlassung

English profile