Global menu

Our global pages

Close
Dr. Anne Deike Riewe

Dr. Anne Deike Riewe

Principal Associate

Rechtsanwältin

anneriewe@eversheds-sutherland.com

+49 89 54565 346

+49 89 54565 184

Deutschland

VCard Download

Sprachen

Deutsch, Englisch

Practice areas

  • Restrukturierung und Insolvenz
  • Gesellschaftsrecht
  • Automobilindustrie
  • Industrielle Produktion
  • Handel

Kompetenzen

Anne Deike Riewe ist Principal Associate in der Praxisgruppe Restrukturierung & Insolvenz bei Eversheds Sutherland in München.

Sie berät im Insolvenzrecht mit der Schnittstelle zum Gesellschaftsrecht sowie in Anfechtungs- und Haftungsfragen. Sie vertritt Unternehmen des produzierenden Gewerbes, des Handels wie des Dienstleistungssektors sowie deren Geschäftsführer und Vertragspartner in außergerichtlichen und gerichtlichen Restrukturierungen und Insolvenzsituationen. Über besondere Expertise verfügt sie an der Schnittstelle zum Gesellschaftsrecht, in der Anspruchsverfolgung für Insolvenzverwalter ebenso wie in der Abwehr und Vorbeugung der Haftungsinanspruchnahme von Geschäftsführern sowie der Insolvenzanfechtung.

Sie hält regelmäßig Vorträge und Seminare zu insolvenzrechtlichen Themen.

Anne Deike Riewe ist Mitautorin von Kommentaren zur Insolvenzordnung sowie zur Europäischen Insolvenzverordnung. Sie ist Mitglied der Redaktion der Neuen Zeitschrift für Insolvenzrecht (NZI).

Anne Deike Riewe ist stellvertretende Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV).

Anne Deike Riewe studierte an der Universität Passau Rechtswissenschaften mit fachspezifischer Fremdsprachenausbildung in Englisch. Im Anschluss promovierte sie dort zu einem insolvenzrechtlichen Thema.

Vor ihrem Eintritt bei Eversheds Sutherland im Jahr 2020 war sie als Associate bei CMS Hasche Sigle und Beiten Burkhardt sowie anschließend in eigener Kanzlei tätig.

English profile