Global menu

Our global pages

Close
Thomas Ziegler, LL.M.

Thomas Ziegler, LL.M.

Partner

Rechtsanwalt

thomasziegler@eversheds-sutherland.com

+49 89 54565 316

+49 89 54565 195

Deutschland

VCard Download

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Practice areas

  • Banken und Finanzwesen
  • Handel
  • Immobilien
  • Immobilienfinanzierung

Kompetenzen

Thomas Ziegler ist Partner bei Eversheds Sutherland in München. Seine Beratungstätigkeit umfasst den Kauf und Verkauf von Immobilien für nationale und internationale Investoren, Immobilienfinanzierungen sowie das Mietrecht. Er berät sowohl Banken als auch Darlehensnehmer umfassend bei Finanzierungstransaktionen, insbesondere bei Immobilien-, Akquisitions-, Projekt- und Unternehmensfinanzierungen. Thomas Ziegler verfügt über weitreichende Erfahrung bei der Beratung von Projektentwicklungen. Er beriet in mehr als 70, überwiegend grenzüberschreitenden M&A und Private Equity Transaktionen.

Legal 500 Deutschland empfiehlt Thomas Ziegler für die Bereiche Immobilienrecht und Immobilienfinanzierungen. Chambers Europe empfiehlt das Team von Thomas Ziegler für den Bereich Immobilienfinanzierung. Kanzleien in Deutschland empfiehlt Thomas Ziegler für den Bereich Bankrecht.

Ausgewählte Mandate:

  • Savills Investment Management bei der Finanzierung des Erwerbs von Logistikimmobilien in den Niederlanden und in Schweden
  • Berlin Hyp bei der Finanzierung des Erwerbs der Vattenfall Zentrale in Berlin durch Westbrook Partners und Cornerstone
  • HSBC Bank bei der Finanzieurng eines großen Portfolios von Gewerbeparks
  • BayernLB und DekaBank bei der Finanzierung des Erwerbs des PEP Einkaufszentrums Neuperlach(München) durch TIAA CREF, einer der zuletzt größten Single Asset Transaktionen in Deutschland
  • Aerium beim Abschluss eines Joint Venture zur Entwicklung eines innerstädtischen Einkaufszentrums in Kiel
  • Invesco Real Estate bei der Finanzierung einer Reihe gewerblicher Immobilien in UK (Bristol, Bromley, Harlow, Manchester, London)
  • BayernLB bei der Refinanzierung eines Portfolios von 6.100 Wohneinheiten der Immeo Gruppe in Deutschland
  • Invesco Real Estate beim Erwerb eines Portfolios von Einkaufszentren im Wert von EUR 218 Mio.

The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms

English profile