Global menu

Our global pages

Close
Print Friendly and PDF

Private Equity

Eversheds Sutherland (Germany) LLP berät Finanzinvestoren, Portfolio-Unternehmen und Management-Teams umfassend bei nationalen und internationalen Private Equity- und Venture Capital-Transaktionen im Mid- und Large-Cap-Segment.

Wir sind in der Lage, jederzeit Teams aus Spezialisten verschiedener Standorte zusammenzustellen und internationale Transaktionen effektiv und nach den Bedürfnissen unserer Mandanten ausgerichtet zu bearbeiten.

Als Full Service-Kanzlei verfügen wir über eine tiefgreifende Expertise in Rechtsgebieten, die auch bei Private Equity- und Venture Capital-Transaktionen bedeutsam sind, u.a. im Marken- und Patentrecht.

Dieser One-Stop-Shop-Ansatz wird von unseren Mandanten sehr geschätzt. Unser Restrukturierungsteam berät unsere Mandanten bei der Umschuldung und Refinanzierung von kriselnden Portfolio-Unternehmen und Distressed M&A-Transaktionen.

  • Beratung von Venture Capital Investoren im Rahmen von Beteiligungen und Finanzierungsrunden
  • Management Buy-Out und Buy-In Transaktionen sowie Mischformen
  • Leveraged Buy Out Transaktionen
  • Steueroptimierte Transaktionsstrukturierung
  • Management Beteiligungsprogramme/Incentive Schemes
  • Kapitalmarkttransaktionen wie PIPEs (private investment in public equity) bzw.Minderheitsbeteiligungen an börsennotierten Unternehmen
  • Gestaltung und Umsetzung von Exit-Strategien (Trade Sales, Initial Public Offering)
  • Strukturierung und vertragliche Gestaltung der Akquisitionsfinanzierung
  • Restrukturierung in der Krise (Debt-Equity Umschuldung, Refinanzierung)
  • Distressed M&A