Global menu

Our global pages

Close

Markus Näf: neuer Partner bei Eversheds Sutherland und Brigadier der Schweizer Armee, derzeit nationaler Beschaffungskoordinator in Zeiten von COVID-19

  • Switzerland

    01-05-2020

    Eversheds Sutherland freut sich, die Ernennung eines neuen Partners im Bereich Datenschutz und IT-Recht bekannt zu geben. Als Rechtsanwalt und 2012 zertifizierter Senior Project Manager IPMA Level B berät Markus Näf Unternehmen bei der rechtlichen Absicherung und Durchführung komplexer Projekte. Seine Tätigkeitsgebiete umfassen Datenschutzrecht, Immaterialgüter-, Medien- und IT-Recht, E-Commerce, Handels- und Vertragsrecht.

    Während der COVID-19-Pandemie agiert Brigadier Markus Näf als nationaler Koordinator für die Beschaffung von medizinischem Material.

    Klicken Sie hier um die letzte Pressekonferenz anzuschauen.

    Alle Fragen im Zusammenhang mit seiner Funktion als Brigadier können an folgende Adresse gerichtet werden: aapot-einkauf.astab.vtg.admin.ch.

    Disclaimer

    This information is for guidance purposes only and should not be regarded as a substitute for taking legal advice. Please refer to the full terms and conditions on our website.

    < zurückgehen

    Print Friendly and PDF
    Subscribe to ebriefings