Global menu

Our global pages

Close
Dr. Michael Mosimann

Dr. Michael Mosimann

Partner

Rechtsanwalt und Notar, Dr.iur., LL.M.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Spezialgebiete

Lebenslauf

Michael Mosimann ist Mitglied des Teams Corporate / Mergers & Acquisitions und ist in den Bereichen M&A, Vertragsrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht tätig. Zudem ist er Teil des Startup Desk von Eversheds Sutherland Schweiz.

Michael hat jahrelange Erfahrung in der Begleitung nationaler und internationaler Investoren bei Venture Capital-Finanzierungen und Private M&A Transaktionen. Da er auch vielfach für Startups und deren Gründer tätig ist, kennt er beide Seiten des Investitionsprozesses und kann diesen entsprechend effizient führen. Er unterstützt seine Klienten während des gesamten Investitionsprozesses und steht ihnen während der Haltedauer, dem Exit und darüber hinaus zur Verfügung. Dabei gilt sein besonderes Interesse Social Responsible Investments (SRI) und im Speziellen Impact Investments, zu welchen er promoviert hat.

Zudem ist er Experte für regulatorische und gesellschaftsrechtliche Fragen im Blockchain-Bereich. Er berät Gründer aus dem Crypto-Bereich in allen rechtlichen Angelegenheiten und hilft ihnen, ihr privates und öffentliches Token-Angebot (sog. Initial Coin Offering oder ICO) zu planen, vorzubereiten und durchzuführen. In seinen Tätigkeitsgebieten referiert er auch sehr häufig.

Michael Mosimann schloss sein Jurastudium an der Universität Zürich 2008 ab und absolvierte ein Nachdiplomstudium in Vancouver, Kanada (LL.M., 2014). 2018 verlieh ihm die Universität Zürich seinen Doktortitel. Sein Anwalts- und Notariatspatent des Kantons Zug erwarb er 2011.

Er ist Mitglied der Regulatory Working Group der Crypto Valley Association und Vorstandsmitglied der Swiss Impact Investment Association SIIA. Zudem ist er Mitglied der European Social Enterprise Law Association.