Global menu

Our global pages

Close
Bruno Schoch

Bruno Schoch

Partner

Rechtsanwalt

bruno.schoch@eversheds-sutherland.ch

+41 31 328 75 75

+41 31 328 75 76

Schweiz

vCard

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Spezialgebiete

Lebenslauf

Bruno Schoch ist Partner bei Eversheds Sutherland. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung von Beschaffungsprojekten auf kommunaler, kantonaler und auf Bundesebene sowie den damit im Zusammenhang stehenden Rechtsfragen. Als ehemaliger Head Legal bei der BLS AG (2007-2011) hat Bruno Schoch eine besondere Affinität zur Transportbranche. Er weist eine breite Erfahrung in der Redaktion und Verhandlung von komplexen Verträgen auf, sowie zählt das Datenschutzrecht, Verwaltungsrecht, IT Recht und Compliance zu den bevorzugten Rechtsgebieten. Zudem führt Bruno regelmässig Beschwerdeverfahren im Zusammenhang mit öffentlichen Beschaffungen.

Bereits bei seinen vorangehenden Arbeitgebern (Bundesamt für Kommunikation und bei der Kantonspolizei Bern) setzte sich Bruno Schoch mit beschaffungsrechtlichen Fragestellungen auseinander. Er verfügt damit über eine breite Erfahrung in der Beratung an der Nahtstelle zwischen dem öffentlichen und privaten Recht, insbesondere auch im legal project management.

Er studierte an der Universität Fribourg (lic.iur. 2001) und verfügt über ein schweizerisches Rechtsanwaltspatent (2005). An der Universität St. Gallen schloss er das Nachdiplomstudium „Management for the Legal Profession (MLP-HSG)" (2016) ab. Er ist im Anwaltsregister des Kantons Bern eingetragen.

Bruno Schoch ist Mitglied des Schweizerischen Anwaltsverbandes und des Bernischen Anwaltsverbandes.

Unabhängige Empfehlungen

Bruno Schoch wird von Legal 500 empfohlen.

The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms